Service-Navigation

Suchfunktion

Arbeitsstelle Kooperation

Unterstützungshandbuch

Die Handreichungen bieten Ihnen erste Informationen zu wichtigen Themenfeldern der individuellen Unterstützung von Kindern und Jugendlichen.

Darüber hinaus erhalten Sie konkrete Hinweise auf Handlungsmöglichkeiten der Schule und mögliche Ansprechpersonen, an die Sie sich wenden können.

Im Mittelpunkt steht dabei der Bildungserfolg aller Kinder und Jugendlichen

Download   ( *.pdf  800kb / Stand 12/16 )



Angesprochen sind Lehrkräfte aller Schularten und außerschulische Partner des Staatlichen Schulamtes Mannheim, Schulleitungen und Schulentwicklungsteams aller Schularten.

Den Impulsvortrag hält Herr Prof. Dr. Clemes Hillenbrand von der Universität Oldenburg. Anschließend bieten Workshops praktische Anregungen zur Förderung von Schülerinnen und Schüler mit besonderen Förderbedarfen im Lesen und/oder Rechtschreiben, in Mathematik, bei besonderen Problemen im Verhalten und der Aufmerksamkeit, bei chronischen Erkrankungen, bei einer Hochbegabung und bei mangelnden Kenntnissen in der deutschen Sprache.

Eine Anmeldung wird ab Februar 2017 online möglich sein.

Flyer LFB „Module zur Vielfalt"


Unsere Aufgaben- und Themenfelder:

  • Inklusive Bildungsangebote   /  Gemeinsame Beschulung
    Information, Begleitung und Beratung  [...mehr]
  • Informationen zu verschiedenen Kooperationsfeldern.
  • Vermittlung und Hilfe bei der Suche nach Kooperationspartnern.
  • Förderung von Begegnungen behinderter und nicht behinderter Schülerinnen
    und Schüler (Antrag auf Fördermittel)     Beispiele bezuschusster Projekte
  • Mitarbeit bei Fortbildungen schulischer und außerschulischer Art.
  • Weiterentwicklung von Kooperationskonzepten
  • Beratung bei der Hilfeplanung
  • Intervention für verhaltensauffällige Schülerinnen und Schüler (InvaS)
  • Workshop und Päd. Tag zum Thema Gewaltprävention
  • Unterstützung bei sonderpädagogischen Fragen
  • Individualhilfe
  • Chronische Krankheiten im Schulalter

Wir wollen:

  • die Kooperation zwischen den Schulen, außerschulischen Einrichtungen und Eltern fördern.
  • den Schulen bei ihrer Aufgabe helfen, Schüler mit Schwierigkeiten zu fördern und einzugliedern.

Unser Info Flyer (PDF, 603KB


Kontakt

Arbeitsstelle Kooperation
beim Staatlichen Schulamt Mannheim
Augustaanlage 67
68165 Mannheim

0621 292-4133
0621 292-4134 (mit Anrufbeantworter)


> > > >
Beratung und Informationen zum
Thema Inklusion - Gemeinsame
Beschulung erhalten Sie durch
die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
der Arbeitsstelle Kooperation
  > > > >


Allgemeine Anfragen zur
Arbeitstelle Kooperation

Angelika Treiber
(0621) 292-4124

Ulla  Möll
(0621) 292-4150

 

Ihre Anspechpartner für den Bereich der Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen und Sonderpädagogischer Bildungs- und Beratungszentren

Bürozeiten

Peter Back

Fr. 08.30-14.00 Uhr

Thomas Bischofberger

Do. 09:00-15:00Uhr
Fr. 10.00-12.00 Uhr

Birgitta Eck

Di. 08.00-13.00 Uhr

Andreas Größler

Fr. 09.00-13.00 Uhr

Anne Marie Klose-Boxheimer

Di. 08:00-14:00 Uhr
Mi. 08.00-14.00 Uhr

Ute Raible

Mo. 10:15-13:15 Uhr
Do. 11:30-17:30 Uhr

Für den Bereich Gymnasien

Holger Menges

Do. 10:30-12:30 Uhr

Für den Bereich berufliche Schulen

Romy Zschörner

Di. 9:00 - 10:00

Fußleiste